Von den Heiligen zur Quelle des Lebens 28.07.2021

Wenn man wie wir statt von Eisenach nach Aachen ostwärts von Aachen nach Eisenach radelt, dann muss man sich darauf einstellen, dass die Highlights mit wachsender Entfernung abnehmen.

So konnte die 3. Etappe von Wissen über Siegen nach Bad Laasphe nicht mit einer weiteren Schatzkammer aufwarten. Sehenswürdigkeiten bot allein die Natur, aber die mussten wir uns hart erarbeiten.

Die 85 km lange Tour mit ihren insgesamt 1090 zu bewältigenden Höhenmetern brachte Mensch und Material fast an ihre Grenzen. Der höchste Punkt war beim Aukopf im Rothaargebirge mit 670m erreicht. Ein lohnenswertes Ziel bot die Siegquelle nahe Waltersdorf im Kreis Siegen-Wittgenstein.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s